Auf Landesebene aktiv
Mittelstandsunion Niederbayern als kompetenter Partner regionaler Mittelständler

Die Mittelstandsunion Niederbayern
Auch auf Landesebene Sprachrohr mittelständischer Unternehmer

Bild: MU Bayern
Bild: MU Bayern

MU-Bezirksversammlung 2018
Peter Erl mit 100 Prozent als Vorsitzender bestätigt

Aus der MU:

-

Weiterlesen …

Pschierer: Fachkräftezuwanderungsgesetz endlich umsetzen! - Pressemitteilung

Der Vorsitzende der Mittelstands-Union und ehemalige Bayerische Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer hält die von einzelnen Mitgliedern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion angestrebten Verschärfungen beim Fachkräftezuwanderungsgesetz für nicht angebracht. Die Abgeordneten fordern etwa eine Begrenzung der Herkunftsländer, aus denen Arbeitssuchende mit Berufsqualifikation einreisen dürfen. Des Weiteren fordern sie, dass die Frist, die Migranten zur Suche eines Jobs in Deutschland bekommen sollen, auf drei Monate halbiert werde.

Weiterlesen …

Pschierer folgt auf Michelbach – Mittelstandstag der MU Bayern - Bericht Mittelstandstag 2018

München, 05.12.2018 Wechsel an der Spitze der Mittelstands-Union: Nach 18 Jahren im Amt als Landesvorsitzender gab Dr.

Weiterlesen …

MIT Energie- und Verkehrskommission zu Gast in München - MIT Energie- und Verkehrskommission

Erstmals tagten die MIT-Energie- und Verkehrskommission auf Einladung der stellvertretenden CSU-Generalsekretärin und Ko-Kommissionsvorsitzenden Daniela Ludwig MdB in der CSU-Landesleitung in München. Inhalt der Kommissionssitzung waren die aktuellen Entwicklungen der Verkehrspolitik; so stellte Daniela Ludwig den Teilnehmern die Neuerungen im Bundesverkehrswegeplan vor, während Eberhard Rotter auf die Vorhaben der neuen Bayerischen Koalition im Bereich Verkehrspolitik einging. Passend zum Schwerpunkt Verkehrspolitik konnte Albrecht Jungk von der BMW Group als Referent für das Thema „Aktuelle politische Herausforderungen in der Automobilindustrie“ gewonnen werden.

Weiterlesen …

Ab 2019 mehr Netto vom Brutto – Bundestag entlastet Bürger und Familien – Stopp der kalten Progression - MU-Landesvorsitzender

Berlin – Den Steuerzahlern wird ab nächstem Jahr spürbar mehr Geld im Portemonnaie bleiben. Der Bundestag beschloss am Donnerstag in Berlin Steuerentlastungen und Kindergelderhöhungen, die sich in den nächsten vier Jahren auf mehr als 35 Milliarden Euro summieren. „Das Familienentlastungsgesetz ist ein großer Wurf.

Weiterlesen …

Dienstwagenbesteuerung wird verbessert - MU-Landesvorsitzender

Umsatzsteuerbetrug im Internethandel einen Riegel vorgeschoben München/Berlin – Ab 2019 sollen neue Bestimmungen für die Dienstwagenbesteuerung gelten. Der Bundestagsfinanzausschuss machte am Mittwoch mit der abschließenden Beratung des „Gesetzes zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ auch den Weg für eine verbesserte Dienstwagenbesteuerung frei, wie der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, am Mittwoch in München erklärte.   Danach werden Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge, die von 2019 bis 2021 angeschafft werden, nur noch mit 0,5 Prozent des Bruttolistenpreises bei der sog.

Weiterlesen …